Zur Übersicht

Tapfere Triathleten trotzen tropischen Temperaturen

29.05.2018
Tapfere Triathleten trotzen tropischen Temperaturen

Beim diesjährigen 24. Geraer Powertriathlon machte der Sonntag seinem Namen alle Ehre und ließ die Veranstaltung für Sportler und Fans so zur echten Herausforderung werden. Neun tapfere Indu-Soler holten dennoch alles aus sich heraus und führten so eine schöne Tradition fort: das Schmöllner Technologieunternehmen nahm 2018 zum zehnten Mal in Serie in der Kategorie Firmenstaffel teil.

Extra für diesen Anlass wurde im Vorfeld neue Wettkampfkleidung angefertigt. So fiel es den zahlreichen Unterstützern entlang der Strecke leicht, ihre Kolleginnen und Kollegen zu entdecken und anzufeuern. Das zeigte offenbar bei allen Wirkung, denn im Ziel lagen die Teams vergleichsweise dicht beieinander – die Zieleinläufe aller drei Staffeln lagen gerade einmal gut 8 Minuten auseinander.

Hier die genauen Ergebnisse:

  • Staffel „Die 3 MuskelTiere“                                                                    1:20:18 Stunden
    Frank Lehmann, Andy Carius, Sven Oeler
  • Staffel „Three Keys“                                                                                 1:25:34 Stunden
    Horst Voigt, Lucas Högel, Christoph Waldenmaier
  • Staffel „Trindu“                                                                                         1:28:34 Stunden
    Anne Satzke, Christian Hansen, Justin Martini

Vielen Dank an die fleißigen Sportler, die tatkräftigen Unterstützer an der Strecke und an die Veranstalter des Powertriathlons für ein wieder einmal perfekt durchorganisiertes, sehr unterhaltsames Event!

Bilder und alle Ergebnisse im Detail finden Sie auf www.powertriathlon.de


Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.


Ihr Pressekontakt

  • Christian Wiesel

    Christian Wiesel

    Presse