Die erste Web-Konferenz rund um industrielle Netzwerke in der Automobilbranche
– Sichern Sie sich Expertenwissen, das Sie und Ihr Unternehmen weiterbringt.

Jetzt Live-Zugang sichern! – Kostenlos in nur 60 Sekunden

Branchentreffen Automobil 2021: Digital Edition

Welche Themen interessieren Sie besonders? Sie können natürlich trotzdem auch alle anderen Vorträge anschauen.

* Pflichtfelder

DIE THEMEN // Fachwissen, Ausblicke, Impulse

Branchentreffen Automobil 2021 - Netzwerke der Zukunft

OT-Netzwerkplanung|Raus aus dem TIA-Portal und MS Visio

Moderne Anlagen benötigen zukunftsfähige Netzwerke. Daher müssen bereits bei der Planung neue Wege gegangen werden. Wie können diese aussehen?

Branchentreffen Automobil 2021: Asset Leitung überwachen

Asset Leitung|Dauerhafte Überwachung der Signaldämpfung i. Kupfer

Ist es noch zeitgemäß Netzwerkteilnehmer zu überwachen, essentielle Datenleitungen jedoch nicht? Wie lässt sich dieser Widerspruch effizient lösen?

Branchentreffen Automobil 2021: Smart Factory

Smart Factory|Nutzung smarter Sensordaten zur Prozessoptimierung

Smart-Sensor-Daten haben enormes Potential für die Prozessoptimierung. Doch ist Ihr Anlagennetzwerk diesem Datenaufkommen gewachsen? Eine Analyse.

Branchentreffen Automobil 2021: EMV - Neue Normen und das optimale Leiterseil

EMV | Welches ist das beste Leiterseil? + Neuerungen im EMV-Bereich

Mit dem richtigen Leiterseil halten Sie die Störabstände Ihres vermaschten Potentialausgleichssystems auch nach der Umstellung auf optimalem Niveau.

Branchentreffen Automobil 2021 am 27.01.2021

DATUM
Mittwoch, 10.02.2021
von 9:00 - 12:30 Uhr

Branchentreffen Automobil 2021: Virtuelle Konferenz für die Automobilbranche

AN IHREM PC
Virtuelle Konferenz
Digital – Modern – Sicher

Branchentreffen Automobil 2021: Jetzt anmelden und kostenlos teilnehmen

KOSTENLOSE TICKETS
Hochwertige Inhalte – Wissen, Einblicke, Impulse

Branchentreffen Automobil 2021: Expertenwissen und Impulse für Ihr Unternehmen

VORTRÄGE + IMPULSE
4 Themen, je 30 Minuten, kompakt und verständlich

DIE AGENDA // Themen, Ablauf, Zeitplan

Branchentreffen Automobil 2021: Begrüßung und Themenüberblick

10. Februar 2021, 9:00 - 9:15

WELCOME | Eröffnung und Begrüßung

Sebastian Vogel, Leiter Key Industry Management | Indu-Sol

Branchentreffen Automobil 2021: OT-Netzwerke der Zukunft

10. Februar 2021, 9:15 - 10:00

OT-Netzwerkplanung | Raus aus dem TIA-Portal und MS Visio

Thomas Lenk, Netzwerkplanungsexperte | Indu-Sol

Im OT-Bereich werden bisher keine Netzwerke geplant, sondern nur zusammengesteckt! Bis heute werden die meisten OT-Netzwerke anhand der Prozessplanung bzw. E-Planung erstellt, ohne tatsächlich als Netzwerk betrachtet zu werden. Über die Auswirkung freuen sich unsere Kollegen der Messtechnik, da die Aufträge zur Nacharbeit dieser Netze nicht ausgehen.

Doch warum Ressourcen blind verschwenden? Moderne Industrienetzwerke müssen nach ihren Netzwerklasten, Verfügbarkeit und Strukturen betrachten, geplant und optimieren werden. Diese Unterstützung bietet eine professionelle Netzwerkberatung und –Planung. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Ressourcen in Ihrem nächsten Projekt besser einsetzen können.

Branchentreffen Automobil 2021: Datenleitungen überwachen

10. Februar 2021, 10:00 - 10:30

Asset Leitung | Permanente Überwachung der Signaldämpfung in Kupfer

Tim Creutziger, Produktmanager Ethernet Infrastruktur | Indu-Sol

Hätten Sie gedacht, dass 36 Prozent aller PROFINET-/Industrial Ethernet-Fehler leitungsbasiert sind? Dennoch können die meisten Condition Monitoring-Lösungen die Leitung als Asset bislang nicht abbilden.

Erst bei einer Störung oder einem Anlagenausfall werden schadhafte Leitungen lokalisiert und ersetzt. Ist das noch zeitgemäß? Eine permanente Analyse der Signalbedämpfung im laufendenden Betrieb bietet nun eine Alternative.

Branchentreffen Automobil 2021: Smart Factory

10. Februar 2021, 11:00 - 11:30

Smart Factory | Nutzung von Smart Sensor Daten zur Prozessoptimierung

Andy Carius, Technischer Leiter / CTO | Indu-Sol

Die Anzahl an Sensordaten und überwachten Parametern in Anlagen nimmt stetig zu. Durch sog. smarte Sensoren werden neben den eigentlich erforderlichen Prozess-Sensordaten zusätzliche Zustandswerte nutzbar. Diese Zusatzinformationen eröffnen enorme Optimierungspotenziale. Doch wie werden diese nutzbar?

Branchentreffen Automobil 2021: EMV - Das optimale Leiterseil und neue Normen

10. Februar 2021, 11:30 - 12:00

EMV und kein Ende | Auswahl des geeigneten Leiterseils + Überblick über geltende Normen

René Heidl, Geschäftsführer – Technik & Entwicklung | Indu-Sol

Die Umstellung auf vermaschte Potenzialausgleichssysteme mit blanken Leiterseilen gehört zu den Meilensteinen der EMV. Um die dadurch erreichbaren Störabstände aufrecht zu erhalten, ist es dabei umso wichtiger das richtige Leiterseil für eine geringe Impedanz in Ihrem Potenzialausgleich zu wählen. Nur so bleibt Ihr Potenzialausgleich den stetig steigenden Taktfrequenzen der Frequenzumrichter und Schweißsteuerungen gewachsen.

Außerdem:

  • Neues zu Schirmströmen (empfohlene max. Werte) aus der PNO Arbeitsgruppe
  • Neues zur Bewertung von Potenzialausgleichssystemen aus der DKE Arbeitsgruppe 712.0.6
Branchentreffen Automobil 2021: Zusammenfassung

10. Februar 2021, 12:00 - 12:30

CLOSING | Key-Takeaways und Abschluss

Sebastian Vogel, Leiter Key Industry Management | Indu-Sol

DIE REFERENTEN // Experten hautnah erleben

Branchentreffen Automobil 2021: EMV-/Potentialausgleichsexperte René Heidl

RENÉ HEIDL
Geschäftsführer | Indu-Sol

Als Mitgründer und Geschäftsführer für Entwicklung und Technik ist er der technische Visionär Indu-Sols. Bereits seit 29 Jahren befasst Heidl sich mit der Optimierung von industriellen Netzwerken und deren Weiterentwicklung. Dabei widmet er sich besonders den Themenkomplexen EMV-Verträglichkeit und optimaler Potenzialausgleich.

Branchentreffen Automobil 2021: Experte für Digitalisierung von Industrienetzwerken, Andy Carius

ANDY CARIUS
Technischer Leiter / CTO | Indu-Sol

Bereits seit 2007 gehört das Ausschöpfen der technischen Möglichkeiten industrieller Netzwerke zu seinen beruflichen Schwerpunkten. Als interdisziplinärer Experte arbeitet er derzeit an Wegen den steigenden Digitalisierungsdrang und Hochverfügbarkeit praxistauglich zu vereinen.

Branchentreffen Automobil 2021: Produktmanager für Industrial Communication Tim Creutziger

TIM CREUTZIGER
Produktmanager Ethernet Infrastruktur | Indu-Sol

Als Produktmanager für Ethernetinfrastruktur verantwortet er die Positionierung sowie marktorientierte Weiterentwicklung unserer Infrastrukturkomponenten und Industrial Switches. Darüber hinaus hält er Fachvorträge und Webinare rund um die sich verändernden Anforderungen an Netzwerk-Komponenten im industriellen Umfeld.

Branchentreffen Automobil 2021: OT-Netzwerkplanungsexperte Thomas Lenk

THOMAS LENK
Netzwerkplanungsexperte | Indu-Sol

Bereits seit 1999 kümmert sich Thomas Lenk um die optimale Planung von Netzwerken. Dank seiner IT-Wurzeln und Projekterfahrungen versteht er es, veraltete Planungs- und Denkmuster der OT aufzubrechen. So schafft er zukunftsorientierte Industrie-Netzwerke, die zu den Anforderungen unserer Kunden passen.

Häufig gestellte Fragen

  • Auf welchen Geräten kann ich teilnehmen?
  • Was hat es mit der Themenpräferenz auf sich?
  • Muss ich live & bei allen Vorträgen dabei sein?
  • Wie viel kostet ein Ticket für Teilnehmer?
  • An wen genau richtet sich die Veranstaltung?
  • Warum lohnt sich eine Teilnahme für mich?
  • Wer ist der Veranstalter des Branchentreffens?

Sie haben noch Fragen?

Gern beantworte ich Ihre Fragen rund um eine Teilnahme am "Branchentreffen Automobil – Digital Edition".

Antje Stieglitz
antje.stieglitz@indu-sol.com
+49 (0) 34491 581 842

Branchentreffen Automobil: Ihr Ansprechpartner rund um Fragen und Anregungen