Netzwerküberwachung und -Management für industrielle Anlagen

Zustandsorientierte Instandhaltung, Remote-Management, Netzausfälle vermeiden, u. v. m.

Netzwerküberwachung & Netzwerk Monitoring Lösungen im industriellen Umfeld

Der stabile und zuverlässige Betrieb gehört zu den obersten Vorgaben jeder Industrieanlage. Was zunächst recht trivial klingt, kann zur großen Herausforderung für Anlagenbetreiber und Instandhalter werden. Dabei können die meisten Störungen frühzeitig erkannt werden – vorausgesetzt ein dauerhaftes Diagnose- bzw. Monitoringsystem (sog. permanente Netzwerküberwachung, kurz: PNÜ) ist im Anlagennetzwerk vorhanden.

Wonach suchen Sie?
Schnelleinstiege und Themenauswahl

Industrielle Netzwerke: Monitoring und Management - Erklärung

Erklärung und Vorteile

Industrielle Netzwerke: Monitoring und Management - Möglichkeiten

Umsetzung / Möglichkeiten

Industrielle Netzwerke: Monitoring und Management - Beratung

Persönliche Beratung

Industrielle Netzwerke: Monitoring und Management - Testangebot

Kostenloses Testangebot

Wählen Sie Ihr Anlagen-Netzwerk

PROFIBUS Monitoring: permanente Netzwerküberwachung
PROFINET Monitoring: permanente Netzwerküberwachung
Industrial Ethernet Monitoring: permanente Netzwerküberwachung
Permanente Netzwerküberwachung - EtherNet/IP
CAN / CAN Bus Monitoring: permanente Netzwerküberwachung
AS Interface / ASi Bus Monitoring: permanente Netzwerküberwachung

Mehr als einen Netzwerk-Typ im Einsatz? Überwachen Sie den Zustand Ihrer Anlagen- / Netzwerke zentral mit einer Lösung – netzwerk- und feldbusübergreifend.

Alle Monitoring-Daten Ihrer Anlagennetzwerke zentral und unkompliziert im Blick!

Flexible Monitoringlösungen für industrielle Netzwerke
Individuell. Netzwerkübergreifend. Skalierbar.

Anders als vermutet bietet die permanente Netzwerküberwachung (kurz: PNÜ) viele Umsetzungsmöglichkeiten. Je nach Bedarf und Budget kann ein jederzeit erweiterbares Netzwerkmonitoring genutzt werden.

Bereits ab einem Analysedatensammler, wie dem PROFINET-INspektor® NT oder einem PROmesh Switch mit integrierter Diagnosefunktion, kann von einer Monitoring-Lösung gesprochen werden. Je nach Anlagentyp, -Aufbau und Anforderung können beliebig viele weitere Datensammler eingesetzt werden. Da diese Geräte auch für den Einzelbetrieb konzipiert wurden, verfügen diese oftmals über eigene webbasierte Monitoring-Anwendungen. Durch diese oder das manuelle Auslesen der gespeicherten Langzeitdaten am Gerät ist jederzeit eine ausführliche Auswertung möglich.

Betreiber komplexer oder mehrerer Anlagen können mithilfe der Netzwerkmonitoring-Software PROmanage NT die professionelle Zustandsüberwachung zentralisieren und teilautomatisieren. Neben der Bewertung, Tiefenanalyse und langfristige Speicherung von Zustandsdaten Ihrer Feldbusse und industriellen Ethernet-Netzwerke werden Sie automatisch über kritische Ereignisse informiert.

skalierbare Lösungen für Netzwerkmonitoring von Industrie- und AutomationsanlagenSkalierbare Lösungen ab einem Monitoringgerät
[...] In Maschinen und Anlagen ohne Monitoring-System ist eine Reaktion [...] erst dann möglich, wenn äußerlich sichtbare Funktionsstörungen auftreten [...] und die Erkennung sowie Beseitigung der Ursachen nimmt unnötig viel Zeit in Anspruch. VORTEX-Report 2019

Kombinationsmöglichkeiten / Ausbaustufen
Industrielles Netzwerkmonitoring, das immer zu Ihnen passt

Wählen Sie zwischen den grundlegenden Kombinationsmöglichkeiten und starten Sie mit professionellem Netzwerkmonitoring entsprechend Ihren Anforderungen.
Ihre Anforderungen haben sich geändert? Kein Problem, unser Netzwerkmonitoring ist frei kombinierbar und kann jederzeit nach Belieben erweitert werden.

Industrielle Netzwerke: Monitoring und Management - Monitoring ohne Hardware

Softwarebasiertes Netzwerkmonitoring ohne zusätzliche Hardware

Basis-Monitoringlösung für ethernet-basierte Industrienetze mit managed Switches

Industrielle Netzwerke: Monitoring und Management - Applikationsüberwachung

Applikationsübergreifendes OT-Monitoring 
(frei kombinierbar)

Ganzheitliches Monitoring für heterogene Netzwerke – von PROFINET bis AS-Interface.

Industrielle Netzwerke: Monitoring und Management - Datensammler / Indu-Sol INspektoren

Gerätebasiertes Monitoring für Ethernet- und Feldbusanlagen (auch als Einzellösung)

Monitoringgeräte für PROFINET, PROFIBUS & Co. – Einzeln und kombiniert anwendbar.

Sie möchten mehr erfahren? Fordern Sie jetzt eine kostenlose Beratung per Telefon oder vor Ort an!

Praxisbeispiel – BAUR Versand: Monitoring (PNÜ) im industriellen Umfeld

permanentes Netzwerkmonitoring im industriellen Umfeld, Praxisbeispiel BAUR Versand

Baur Versand GmbH & Co KG Altenkunstadt
eingesetzte Netzwerke: PROFIBUS, PROFINET, ASi

"Ein Zehn-Minuten-Ausfall ist innerhalb eines Tages kaum zu kompensieren." (H. Fiedler, BAUR Versand)

Anlagen-Monitoring wuchs mit den Anforderungen

  • Sporadische Störungen und Ausfälle nach Inbetriebnahme des Verladesorters
    → sorgte u.a. für Auswirkungen auf vorgelagerte Stationen und Abläufe
  • Vor-Ort-Messeinsatz durch Indu-Sol
    → Inbetriebnahme der ersten PROFIBUS INspektoren
  • Schrittweise Erweiterung der permanenten Netzwerküberwachung auf alle (Neu-)Anlagen
    → aktuell 33 Mess- und Analysegeräte im Einsatz
  • Einführung der zentralen Monitoring-Software PROmanage® NT
    → aufgrund Anforderung den Gesamtzustand aller Netzwerke zentral überblicken zu können
  • Schrittweise Umstellung auf PROFINET-INspektoren® NT
    → Funktionsneuerungen vereinfachen Netzwerküberwachung und -Sicherheit

PNÜ-Vorteile bei bisherigen Ereignissen (Auszug)

  • Unterstützung, Nachweis, Kontrolle der Behebung bei sporadischen Anlagenfehlern
    → ermöglichte schnellere Fehlerbehebung durch Anlagenerrichter-Serviceteam
  • Funktionskontrolle nach Teilnehmer-Tausch im Rahmen eines PROFIBUS-Retrofit
    + dauerhafte Kontrolle im laufenden Betrieb
  • zentrales Monitoring aller Analysegeräte in PNÜ-Software PROmanage® NT
  • permanente Zustandsüberwachung mit geringen Personalressourcen
    → dank automatischer Alarmfunktion 
  • zielgerichtete Wartung und Instandsetzung
    → Monitoringsystem meldet, wo Fehler im Anlagennetz vorliegt
  • aktuelle und historische Netzwerkzustände jederzeit im Blick
    → ermöglicht lückenlose Nachvollziehbarkeit im Schichtbetrieb

Was ist eine permanente Netzwerküberwachung/Condition Monitoring?

Erklärung: Was ist Permanente Netzwerküberwachung / Condition Monitoring?

Durch die lückenlose Erfassung des Netzwerkzustands wird die Instandhaltung Ihrer Anlagen deutlich vereinfacht. Ähnlich wie bei punktuellen (Wartungs-) Messungen mit einfachen Messzangen können physikalische und logische Systemwerte erfasst und ausgewertet werden. Da die Datenerfassung jedoch dauerhaft, ausführlicher und sogar parallel an mehreren Messpunkten erfolgt, können Instandhalter Unregelmäßigkeiten zeitnah erkennen und deren Ursachen frühzeitig beheben. Dies ist die Grundlage einer kosteneffizienten, zustandsorientierten Wartung.

    7 Vorteile, wieso auch Sie permanente Netzwerküberwachung einsetzen sollten

    Zustandsorientiere Wartung dank Monitoring Ihres Anlagennetzwerks

    1. Vorbeugende, zustandsorientierte Wartung

    Schluss mit (unnötigen) Wartungen nach Zeitplan. Dank Monitoring wissen Sie genau, wo Auffälligkeiten auftreten und Bauteile gewartet werden sollten. Eine Instandsetzung wird zum Einzelfall.

    Monitoring industrieller Netzwerke - Störreserven richtig einschätzen

    2. Störreserven richtig einschätzen

    Überblicken Sie jederzeit den gesamten Zustand Ihrer Anlage. Auf diese Weise vermeiden Sie es effektiv in einen kritischen Störbereich zu kommen.

    Stabiler Anlagenbetrieb dank permanentem Netzwerkmonitoring

    3. Netzwerkstabilität sicherstellen

    Die permanente Dokumentation Ihrer Netzlast ermöglicht den Netzwerkzustand genau einzuschätzen. Anders als bei zyklischen Stichproben-Messungen können Sie Engpässe vorab erkennen und vermeiden.

    Netzwerk-Zustandswerte im Blick

    4. Alle Zustandswerte im Blick

    Werden alle physikalischen und logischen Qualitätswerte eingehalten? Wie geht es meinem Netzwerk? Ein Blick in Ihre Monitoring-Lösung gibt Ihnen alle Antworten, die Sie benötigen.

    Netzwerk-Monitoring für Industrieanlagen: lückenlose Datenaufzeichnung

    5. Lückenlose Zustandsdaten

    Anhand der aufgezeichneten Messwerte können Instandhalter jede Unregelmäßigkeit erkennen. Zur optimalen Ursachenforschung werden alle Ereignisse der letzten 12 Monate minutengenau dokumentiert.

    Netzwerkmonitoring: automatische Alarme mit Benachrichtigungsfunktion bei Auffälligkeiten

    6. Entlastung durch Alarmfunktion

    Bleiben Sie reaktionsfähig, selbst wenn Sie den Netzwerkzustand nicht aktiv verfolgen. Die integrierte Alarmfunktion benachrichtigt Sie u. a. per E-Mail, SMS, OPC, sobald Handlungsbedarf besteht.

    xxx

    7. Zeit und Geld sparen – dank Ferndiagnose

    Schnellere Hilfe im Ernstfall – externe Servicetechniker können sich bei Bedarf bereits vor der Anreise ein Bild vom Zustand Ihrer Anlage machen und vor Ort ohne Verzögerung starten.

    14 Tage kostenlos testen – Überzeugen Sie sich selbst!

    Testen Sie bis zu 4 Monitoring-Geräte unverbindlich in Ihrer Anlage.

    Beratung: Finden Sie die beste Monitoring-Lösung für Ihr Industrienetzwerk!

    Beratung zu permanenter Netzwerküberwachung

    Ja, ich möchte eine Beratung zur permanenten Überwachung meiner Anlagennetzwerke.

    Details siehe Beschreibung (rechts)

    * Pflichtfelder

    Hinweis: Die Vereinbarung Ihres Wunschtermins erfolgt nach Eingang Ihrer Beratungsanfrage. Bitte wählen Sie vor Absenden des Formulars, wie wir Sie diesbezüglich kontaktieren dürfen.

    Professionelle Beratung
    – so individuell wie Sie

    Unser Experten-Team erarbeitet gemeinsam mit Ihnen die optimale Monitoring-Lösung – passend zu Ihrer Anlage und Ihrem Budget.
    Von Anfang an auf Sie abgestimmt – Wählen Sie Ihre bevorzugte Beratungsart:

    1. Kostenlose Beratung – Telefon/Websession
    Ideal zur Informationssuche + Grundlagenberatung
    Sie haben Fragen rund um den perfekten Einstieg in die permanente Netzwerküberwachung? Lassen Sie sich bequem und einfach zu Ihrer Wunschzeit telefonisch oder per Web-Meeting beraten. (Max. 1 h Beratungszeit)

    2. Kostenlose Beratung vor Ort
    (nur in Deutschland verfügbar)
    Ideal für Ihre Projektvorbereitung
    Wir besuchen Sie vor Ort – kostenlos! Nachdem wir uns einen ersten Eindruck von Ihrer Anlage und Anforderungen gemacht haben, stellen wir Ihnen geeignete Umsetzungsmöglichkeiten vor. (Ca. 2 h Beratungszeit)

    3. Ganztägige Beratung vor Ort
    Ideal für Projektplanung und Betreiber mehrerer Anlagen  / bei komplexen Anforderungen
    Sie möchten eine zentrale Monitoring-Lösung für mehrere Anlagen, die genau auf Ihre komplexen Anforderungen zugeschnitten ist? Entscheiden Sie sich für eine detaillierte Individualberatung. (Preis und Dauer nach Vereinbarung)